• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Italiener Huhn Hybrid
Italiener Huhn - Hybried Hühner
Legehühner

Italiener

Verkaufspreis24,00 CHF
Array
Die Temperamentvolle: Eifarbe weiss

Als anspruchslose Hühner könnten Italiener selbst in einem geräumigen Hühnerstall ohne Freilauf gehalten werden. Diese Landhühner laufen und scharren allerdings zu gerne, als dass ihnen der Auslauf verwehrt werden sollte. Italiener sind sehr gute und flugfreudige Flieger unter den Hühnern. Wenn sie nicht gänzlich frei laufen dürfen, dann wäre ein hoher oder nach oben abgeschirmter Zaun notwendig. Damit die Hühner nicht über Nacht in den Bäumen bleiben, sollen sie mit etwas Futter in den Stall gelockt werden, in dem sie sicher sind und in der Früh die Legnester nutzen. Diese robuste und genügsame Hühnerrasse kann praktisch in allen Wetterlagen mit etwas Pflege sehr gut gehalten werden. Italiener suchen gerne Futter im Freien, sie benötigen dennoch ihr Legemehl, um genügend Energie für die Eier zu haben. Der Halter muss jedoch auf eine ausgewogene und nicht zu reichliche Ernährung achten. Ansonsten verfetten die Hühner. Die Hennen würden dann unter erheblichen Leistungseinbußen leiden sowie die Eier eine schlechtere Befruchtungsrate hätten. Wer als Halter nicht nach zwei Jahren seine Legehühner austauschen möchte, der wird an Italienern Gefallen finden, da diese über mehrere Jahre hinweg eine sehr hohe Legeleistung behalten.

 

Hühner / Mastgeflügel

Seitenanfang